speaker-photo

Jona Christens

Impuls + Interview

„WANDEL IST IMMER MÖGLICH. WIR MÜSSEN DIE DINGE EINFACH SELBST IN DIE HAND NEHMEN.”

Jona Christians ist einer der Gründer und Chief Executive Officer von Sono Motors. Seine Fachgebiete sind das Produkt sowie die Innovationsstrategie des Unternehmens. 2016 gründete er das Unternehmen zusammen mit seinen Freunden und Partnern Laurin Hahn und Navina Pernsteiner. Gemeinsam mit Laurin legte er den Grundstein für das erste Fahrzeug des Unternehmens und führt seitdem erfolgreich Sono Motors.

Inspiriert wurde Jona von nachhaltigen Start-ups im Technologiebereich wie dem niederländischen Unternehmen Fairphone und der Non-Profit-Organisation TED. Nach seinem Schulabschluss 2012 begann er, seine Vision eines nachhaltigen Mobilitätskonzepts ohne fossile Brennstoffe zu entwickeln und zu realisie- ren. Als das gemeinsame Projekt immer mehr Zeit in Anspruch nahm und sich etablierte, beschloss er, sein Studium der Informatik und Experimentalphysik nicht fortzusetzen, sondern sich vollkommen der Entwicklung des Sion und der Leitung von Sono Motors zu widmen. 

 

Mit 27 wurde Jona von der bekannten Management- beratung Ernst & Young als Entrepreneur of the Year in Deutschland 2020 nominiert. Mit Sono Motors gehörte er außerdem zu den Finalisten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design. 2020 zeichnete Forbes Sono Motors und seine Gründer als Most Innovative Start-Ups in Mobility aus. Neben seiner Rolle bei Sono ist Jona auch Mitglied der Unternehmer-Community Leaders for Climate Action.

Er setzt weiterhin auf die selbe pragmatische Philosophie, die Laurin und ihn motivierte, ihre gesamte Zeit und Ersparnisse in das Projekt Sono Motors zu stecken. Jona ist fest davon überzeugt, dass man selbst handeln muss, um etwas zu bewegen. Diese Philosophie findet man nicht nur in seiner täglichen Arbeit als Strategieverantwortlicher wieder, sondern auch darin, dass er etablierte Unternehmensstrukturen gern infrage stellt oder stört.

13:00 - 13:45

Sonntag #2 The Lovers

Business für eine nachhaltige Welt: Welten verbinden - Wie wir Neues schaffen ohne das Alte abzuhängen

Impuls + Interview
Lovers & Leaders Floor